Alevitischer Religionsunterricht in der Fachzeitschrift "Schule NRW"

Ein Artikel unseres Bildungsbeauftragten Yilmaz Kahraman zum Alevitischen Religionsunterricht (ARU) erschien in der Fachzeitschrift “Schule NRW” vom 15. Juli 2014.

Seit den 1980er Jahren erlebt das Alevitentum eine Renaissance – insbesondere in der Bundesrepublik Deutschland, wo wir Alevitinnen und Aleviten seit dieser Zeit Strukturen etabliert haben, die aus dem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Im 25. Jahr des Bestehens unseres Dachverbandes, der Alevitischen Gemeinde Deutschland, können wir auf mittlerweile 147 Mitgliedsvereine auf lokaler Ebene bauen und wir haben begonnen, alevitischen Religionsunterricht (ARU) an deutschen Schulen sowie die Ausbildung von ARU-Lehrkräften und die Erforschung und Lehre des Alevitentums an deutschen Hochschulen emsig voranzutreiben. Einen Überblick über unsere Errungenschaften der vergangenen zweieinhalb Jahrzehnte bietet der Beitrag unseres Bildungsbeauftragten Yılmaz Kahraman in der Fachzeitschrift „Schule NRW“, dem offiziellen Amtsblatt des NRW-Ministeriums für Schule und Weiterbildung.

Der Artikel kann hier heruntergeladen werden.